0
Weniger Rabatte im Autohaus - © Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Weil es immer weniger Neuwagen im Angebot gibt, sinken auch die Preisnachlässe in Deutschland. Das ist das Ergebnis eines Reports. | © Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Automobilbranche Markt für Neuwagen: weniger Angebot, weniger Rabatt

28.08.2021 | Stand 28.08.2021, 10:02 Uhr

Duisburg/Frankfurt - Auf dem deutschen Automarkt werden Neuwagen wegen der Halbleiterkrise langsam zur Mangelware. In der Folge steigen die Preise beziehungsweise sinken die sonst üblichen Nachlässe, wie das Duisburger CAR-Institut für den Monat August berichtet. Im ersten Halbjahr sei die sinkende Produktion noch mit Hilfe der Lagerbestände bei Händlern und Importeuren abgefedert worden, erklärt Studienleiter Ferdinand Dudenhöffer in der am Samstag veröffentlichten Studie.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG