0
Heringe - © Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Frisch gefangene Heringe liegen in einer Fischkiste im Fischereihafen Freest in Mecklenburg-Vorpommern. | © Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Fischerei EU-Kommission will Heringsfang in westlicher Ostsee stoppen

26.08.2021 | Stand 26.08.2021, 18:02 Uhr

Brüssel - Die EU-Kommission schlägt vor, den gezielten Fang von Hering in der westlichen Ostsee im nächsten Jahr zu stoppen. Die Brüsseler Behörde begründete den Vorstoß am Donnerstag mit der dramatischen Situation der Bestände.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG