0

E-Autos Kreise: Scholz stockt Förderprogramm für Ladesäulen auf

15.07.2021 | Stand 15.07.2021, 15:40 Uhr
Elektromobilität - © Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild
Private Ladesäulen für E-Autos sollen vom Bund mit mehr Geld gefördert werden. | © Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Berlin - Das Bundesfinanzministerium stockt ein Programm zur Förderung privater Ladestationen für E-Autos an Wohngebäuden um 300 Millionen Euro auf. Das erfuhr die Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag aus Regierungskreisen. Die Finanzierung erfolge aus dem Energie- und Klimafonds.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG