0
US-Großbank Citigroup - © Foto: Mark Lennihan/AP/dpa
Eine Filiale der Citibank in New York. | © Foto: Mark Lennihan/AP/dpa

Quartalszahlen Corona-Erholung: US-Banken scheffeln Milliardengewinne

14.07.2021 | Stand 14.07.2021, 16:38 Uhr

New York - Der US-Finanzriese Citigroup hat im zweiten Quartal wegen stark gesunkener Kapitalpuffer für ausfallbedrohte Kredite wieder deutlich besser verdient. Im Vierteljahr bis Ende Juni schrieb die Bank unterm Strich einen Gewinn von 6,2 Milliarden Dollar (5,2 Mrd Euro), wie sie am Mittwoch in New York mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG