0
Verpackungsmüll - © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
In Ballen gepresster Verpackungsmüll aus gelben Säcken oder gelben Tonnen, vor allem aus Plastik und Metall. | © Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Umweltverschmutzung Forsa-Umfrage: Mehrheit für Verbot von Einwegprodukten

04.06.2021 | Stand 04.06.2021, 15:26 Uhr

Osnabrück - Zur Begrenzung von Plastikmüll spricht sich ein Großteil der Menschen in Deutschland für ein Verbot von Einwegprodukten aus. Das geht aus einer am Freitag vorgelegten repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) hervor.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG