0
Recep Tayyip Erdogan - © Foto: --/Turkish Presidency/AP/dpa
Das Rekordtief wurde erreicht, nachdem Staatspräsident Erdogan eine Zinssenkung durch die Zentralbank des Landes gefordert hatte. | © Foto: --/Turkish Presidency/AP/dpa

Kursverfall Türkische Lira fällt auf Rekordtief gegenüber US-Dollar

02.06.2021 | Stand 02.06.2021, 15:34 Uhr

Frankfurt/Main - Die türkische Lira ist nach Aussagen des Präsidenten Recep Tayyip Erdogan auf ein Rekordtief gefallen. In der Nacht zum Mittwoch wurden für einen Dollar zeitweise bis zu 8,80 Lira gezahlt und für einen Euro 10,75 Lira und damit jeweils so viel wie noch nie.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG