0
Türkei - © Foto: Mirjam Schmitt/dpa
Strandliegen und Sonnenschirme am menschenleeren Strand in Antalya (Archivfoto). | © Foto: Mirjam Schmitt/dpa

Impfkampagne Türkei-Tourismus: Minister warnt vor «unnötiger Polemik»

22.05.2021 | Stand 22.05.2021, 19:08 Uhr

Antalya - Vor dem Beginn der Tourismussaison in der Türkei hat der türkische Tourismusminister Nuri Ersoy vor «unnötiger» Kritik an der Corona-Impfkampagne des Landes gewarnt. Ersoy wiederholte die Ankündigung der Regierung, bis Ende Juni alle Menschen in der Türkei über 20 Jahre impfen zu wollen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG