0
Autobau - © Foto: Yang Shiyao/Xinhua/dpa/Symbolbild
Ein Auto wird in einer Fertigungshalle gebaut: Wenn einzelne wichtige Bauteile fehlen, kann das die Fertigung von Autos unter Umständen ganz blockieren. | © Foto: Yang Shiyao/Xinhua/dpa/Symbolbild

Autobau Wegen Chipmangels 3,9 Millionen Fahrzeuge weniger

14.05.2021 | Stand 14.05.2021, 22:00 Uhr

München - Die Engpässe bei der Versorgung mit Elektronikbauteilen dürften die Autobranche in diesem Jahr noch teurer zu stehen kommen als bisher gedacht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG