0
24-Stunden-Streik legt Continental-Werk lahm - © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Der Autozulieferer wollte das Werk in Karben mit rund 1100 Beschäftigten zum Jahr 2023 aus Wettbewerbsgründen schließen. | © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Automobil-Branche IG Metall erreicht Gnadenfrist für Conti-Werk Karben

22.04.2021 | Stand 22.04.2021, 15:38 Uhr

Karben/Frankfurt - Das zur Schließung anstehende Elektronik- Werk des Autozulieferers Continental im hessischen Karben bekommt voraussichtlich eine Gnadenfrist.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG