0
Bundesverfassungsgericht - © Foto: Uli Deck/dpa
Deutschland kann das Finanzierungssystem der EU bis zum Jahr 2027 und den darin enthaltenen 750 Milliarden Euro schweren Corona-Wiederaufbaufonds mit auf den Weg bringen. | © Foto: Uli Deck/dpa

Bundesverfassungsgericht EU-Aufbaufonds: Karlsruhe erlaubt deutsche Beteiligung

21.04.2021 | Stand 21.04.2021, 16:22 Uhr

Karlsruhe/Brüssel - Deutschland steht dem Start des 750 Milliarden Euro schweren Corona-Wiederaufbaufonds der EU nicht mehr im Weg.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG