0
Olaf Scholz - © Foto: Hannibal Hanschke/Reuters/Pool/dpa
Die Corona-Krise geht den Unternehmen mit der Zeit an die Substanz, sagt Finanzminister Olaf Scholz. | © Foto: Hannibal Hanschke/Reuters/Pool/dpa

Wirtschaftspolitik Neue Milliarden: Bundesregierung legt bei Coronahilfen nach

01.04.2021 | Stand 01.04.2021, 18:40 Uhr

Berlin - Die Bundesregierung will angesichts der anhaltenden Corona-Krise besonders belastete Unternehmen mit zusätzlichen milliardenschweren Hilfen stützen. Sie sollen einen neuen Zuschuss bekommen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG