0
Polizei - © Foto: Friso Gentsch/dpa
Das Blaulicht eines Polizeiwagens: Bei dem Großeinsatz der Polizei im Frankfurter Raum wurden sechs Wohnungen sowie acht Geschäftsräume unter die Lupe genommen. (Archivbild). | © Foto: Friso Gentsch/dpa

Steuerhinterziehung Großeinsatz im Cum-Ex-Skandal: Durchsuchungen in Frankfurt

24.03.2021 | Stand 24.03.2021, 15:08 Uhr

Frankfurt/Main - Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat im Zuge des Cum-Ex-Skandals mehrere Wohnungen und Unternehmen durchsucht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG