0
Exporte - © Foto: Daniel Reinhardt/dpa
Ein Container wird im Hamburger Hafen auf ein Schiff geladen. Während die Exporte in EU-Staaten zu Jahresbeginn sanken, legten sie nach China deutlich zu. | © Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Handel Exporte erholen sich im Januar - Handel mit China zieht an

09.03.2021 | Stand 09.03.2021, 22:24 Uhr

Wiesbaden - Die deutschen Exporte haben zu Jahresbeginn überraschend an Fahrt gewonnen. Die Ausfuhren wuchsen im Januar um 1,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat Dezember auf ein Volumen von 98,1 Milliarden Euro, wie das Statische Bundesamt am Dienstag mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG