0
Gebrauchte Kleidung - © Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa
Gebrauchte Kleidung in einem Sozialkaufhaus. Lange Zeit gab es gebrauchte Kleidung vor allem auf Flohmärkten und in Secondhand-Läden. Doch jetzt steigen auch die großen Modehändler wie Zalando, Otto oder H&M in das Geschäft ein. | © Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa
Nachhaltigkeitsdebatte treibt

Pre-Owned oder Vintage: Gebrauchte Mode ist im Kommen

28.01.2021 | Stand 28.01.2021, 07:10 Uhr

Düsseldorf - Ob Otto, Zalando oder H&M, immer mehr Modehändler entdecken ein neues Geschäftsfeld für sich: gebrauchte Kleidung.

Mehr zum Thema