0
Festnetztelefon - © Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
In Zeiten fehlender persönlicher Kontakte verzeichnen die Telefonanbieter längere Telefonate. | © Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
In Corona-Zeiten

Bundesbürger telefonieren länger als zuvor

10.01.2021 | Stand 10.01.2021, 08:40 Uhr

Düsseldorf - Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass die Menschen deutlich länger telefoniert haben als zuvor. Im vergangenen Jahr dauerte eine Mobilfunkverbindung im Schnitt drei Minuten und 20 Sekunden und damit 35 Sekunden länger als 2019, wie Vodafone auf Anfrage mitteilte.

Mehr zum Thema