0
VW - © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
Volkswagen stellt Klägern mit eigenen Prozessen Einmalzahlungen in Aussicht, die individuell berechnet werden sollen. | © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
«Insgesamt über 25.000»

Diesel-Einzelklagen gegen VW mit Vergleich beendet

30.12.2020 | Stand 30.12.2020, 07:00 Uhr

Wolfsburg/Karlsruhe - Die Schadenersatz-Zahlungen des VW-Konzerns an rund 55.000 einzelne Dieselkläger sind zum Jahreswechsel in knapp der Hälfte aller Fälle abgewickelt.

Mehr zum Thema