0
Wohnung zu verkaufen - © Foto: Andrea Warnecke/dpa
Mit einem großen Plakat werden Wohnungen zum Kauf angeboten. Weniger Maklerkosten entlasten Immobilienkäufer vor allem in Städten, wo Häuser und Wohnungen sehr teuer sind. | © Foto: Andrea Warnecke/dpa

Hälfte übernehmen Geteilte Provision: Neues Gesetz entlastet Immobilienkäufer

23.12.2020 | Stand 23.12.2020, 10:42 Uhr

Berlin - Wer eine Immobilie kauft, muss ab diesem Mittwoch maximal die Hälfte der Maklercourtage übernehmen. Das Gesetz, dem Bundestag und Bundesrat schon zugestimmt haben, tritt am 23. Dezember in Kraft.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG