0
Ein Zettel weist auf eine Geschäftsschließung hin. - © Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild
Der Mittelstand schlägt wegen vieler drohender Insolvenzen Alarm. | © Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild
Verband schlägt Alarm

Mittelstand sieht viele Betriebe kurz vor Insolvenz

20.12.2020 | Stand 20.12.2020, 16:52 Uhr

Berlin - Der Mittelstand befürchtet, dass die staatliche Unterstützung für viele Unternehmen zu spät kommt. Die Novemberhilfen für die vom Corona-Shutdown betroffenen Branchen würden zu langsam ausgezahlt, kritisierte der Bundesverband mittelständische Wirtschaft.

Mehr zum Thema