0
Hauptversammlung - © Foto: picture alliance / dpa
Llautstarke Kritik von Aktionären und Sitzungsmarathons - all dies ist Vorständen deutscher Großkonzerne im Corona-Jahr 2020 weitgehend erspart geblieben. | © Foto: picture alliance / dpa

Nachteile für Aktionäre? Diskussion um stille Hauptversammlungen in Corona-Zeiten

15.12.2020 | Stand 15.12.2020, 12:26 Uhr

Frankfurt/Main - Proteste vor der Halle, lautstarke Kritik von Aktionären, Sitzungsmarathon - all dies ist Vorständen deutscher Großkonzerne im Corona-Jahr 2020 weitgehend erspart geblieben.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG