0
Büromöbelhersteller Palmberg - © Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
In der Corona-Krise brauchen Unternehmen vor allem Liquidität. Finanzpolster, die manche Unternehmen in vielen Jahren aufgebaut haben schmelzen in kürzester Zeit zusammen. | © Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Schnelle «Akuthilfe» gefordert Corona-Krise: Mittelstand fürchtet um Existenz vieler Firmen

09.12.2020 | Stand 09.12.2020, 13:10 Uhr

Berlin - Der Mittelstand sieht in der Corona-Krise die Existenz vieler Firmen gefährdet. Wirtschaftsverbände forderten am Mittwoch schnell wirksame Hilfen und außerdem Strukturreformen etwa im Steuerrecht. Sie warnten vor zusätzlichen Belastungen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG