0
Zu Beginn der Corona-Krise war Toilettenpapier oft ausverkauft. - © Foto: Daniel Karmann/dpa
Zu Beginn der Corona-Krise war Toilettenpapier oft ausverkauft. | © Foto: Daniel Karmann/dpa
Trotz Nachfrage-Rückgang

Klopapier-Umsätze höher als vor Corona-Krise

Hamsterkäufe und leere Klopapier-Regale prägten das Bild vom Beginn der Pandemie im Frühjahr. Dann kam der Umsatzeinbruch. Doch laut Marktforschern sind die Zahlen immer noch besser als im Vorjahr.

07.10.2020 | Stand 07.10.2020, 08:23 Uhr

Düsseldorf/Mannheim. Der Bedarf nach Toilettenpapier ist im Jahr 2020 trotz eines zwischenzeitlich schweren Umsatzeinbruchs größer als im Vergleichszeitraum im Jahr davor.

Mehr zum Thema