0
Afrikanische Schweinepest in Deutschland - © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Während der Erreger der Afrikanischen Schweinepest in Afrika auch von Lederzecken übertragen wird, erfolgt die Übertragung in Europa über Sekrete direkt von Tier zu Tier. | © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Ausbruch in Deutschland

Afrikanische Schweinepest: Wie lange bleibt sie?

19.09.2020 | Stand 19.09.2020, 06:10 Uhr

Greifswald - Nach dem ersten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland ist nach Auskunft des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) offen, wie lange die Tierseuche Wild- und Hausschweine im Land gefährden wird.

Mehr zum Thema