0
Verbot von Einweg-Plastik - © Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Wegwerfprodukte, wie Trinkhalme aus Plastik, sollen ab Mitte 2021 nicht mehr verkauft werden dürfen. | © Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Bundesrat muss noch zustimmen Kleinere Müllberge, mehr Recycling: So soll es gelingen

17.09.2020 | Stand 17.09.2020, 18:52 Uhr

Berlin - Spätestens im kommenden Sommer sollen sie aus den Supermarkt-Regalen verschwinden, die Plastikteller und -gabeln, die Wattestäbchen und die Strohhalme aus Kunststoff genauso.

realisiert durch evolver group