0
Spanische Bankia und Caixabank verhandeln über Fusion - © Foto: Jesús Hellín/EUROPA PRESS/dpa
In Spanien zeichnet sich eine Lösung für das nach der Finanzkrise vom Staat gerettete Geldinstitut Bankia ab. | © Foto: Jesús Hellín/EUROPA PRESS/dpa

«Ein Erdbeben» Institute erwägen Fusion zur größten Bank Spaniens

04.09.2020 | Stand 04.09.2020, 17:54 Uhr

Madrid - In Spanien zeichnet sich eine endgültige Lösung für das nach der Finanzkrise vom Staat gerettete Geldinstitut Bankia ab. Die Bank und die Caixabank bestätigten Gespräche über einen möglichen Zusammenschluss.

Empfohlene Artikel