0
Der Schriftzug von Wirecard ist an der Firmenzentrale zu sehen. - © Sven Hoppe/dpa/Symbolbild
Der Schriftzug von Wirecard ist an der Firmenzentrale zu sehen. | © Sven Hoppe/dpa/Symbolbild

Auf den Philippinen Verdacht: Reisedaten von Wirecard-Manager Marsalek gefälscht

13.08.2020 | Stand 13.08.2020, 22:44 Uhr

Manila - Im milliardenschweren Bilanzskandal beim Dax-Konzern Wirecard sollen philippinische Einwanderungsbeamte Reiseunterlagen des flüchtigen Ex-Vertriebsvorstands Jan Marsalek gefälscht haben.

realisiert durch evolver group