0
Scania - © Foto: Rainer Jensen/dpa
Die VW-Tochter Scania will im Zuge der Corona-Krise weltweit rund 5000 Stellen streichen. | © Foto: Rainer Jensen/dpa

Umsatz eingebrochen VW-Marke Scania will weltweit 5000 Stellen streichen

31.07.2020 | Stand 31.07.2020, 14:52 Uhr

Stockholm - Die zu Volkswagen gehörende Nutzfahrzeugmarke Scania will im Zuge der Corona-Krise weltweit rund 5000 Stellen streichen.

realisiert durch evolver group