0
Boeing - © Foto: Joel Lerner/Xinhua/dpa
Wieder Probleme mit einem Boeing-Jet: Southwest Airlines hat Risse an wichtigen Bauteilen an zwei Jets vom Typ Boeing 737 NG entdeckt. | © Foto: Joel Lerner/Xinhua/dpa

US-Fluggesellschaft Airline zieht zwei Boeing-Jets wegen Rissen aus dem Verkehr

10.10.2019 | Stand 10.10.2019, 07:00 Uhr

Dallas - Die US-Fluggesellschaft Southwest Airlines hat wegen Rissen an wichtigen Bauteilen zwei Jets vom Typ Boeing 737 NG aus dem Verkehr gezogen. Die Probleme seien bei einer von der US-Luftfahrtaufsicht FAA angeordneten Inspektion entdeckt worden, teilte die Airline mit.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group