0

Gefährlicher Spielplatz

Bereits seit zehn Jahren sollten Müllcontainer kindersicher sein – und sind es längst nicht überall

VON ANNEKE QUASDORF
08.08.2010 | Stand 09.08.2010, 11:45 Uhr

Herford. Wenn Kinder zwischen die Schiebedeckel großer Mülltonnen geraten, kann das tödlich ausgehen. Nach einigen Unfällen gibt es deshalb bereits seit 2000 eine EU-Norm. Sie sieht vor, dass große Behälter mit Sicherheitsdeckeln ausgestattet sein müssen. Doch auch nach mehr als zehn Jahren entsorgen viele Kommunen ihren Müll noch tausendfach in Risiko-Containern.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.