0
Elektroautos stehen lange, wenn sie voll geladen werden müssen. Tanken mit herkömmlichen Treibstoffen geht da deutlich schneller. - © Andre Schneider
Elektroautos stehen lange, wenn sie voll geladen werden müssen. Tanken mit herkömmlichen Treibstoffen geht da deutlich schneller. | © Andre Schneider

Mobilität E-Autos in weniger als fünf Minuten laden - mit Weltraum-Technologie

Eine Technologie der NASA könnte helfen, E-Autos schneller zu laden. Eine technische Revolution? So funktioniert es.

Thoralf Cleven
11.11.2022 | Stand 11.11.2022, 15:56 Uhr

Wenn es ganz schnell gehen soll, sind den Fahrern von E-Autos beim „Tanken“ Grenzen gesetzt. Das Laden der Batterien dauert bei ganz aktuellen Modellen mindestens 20 Minuten. Das ist manchmal ärgerlich. Zum Vergleich: Benzin- oder Dieselfahrer benötigen fürs Volltanken inklusive An- und Abfahrt an der Zapfsäule im Durchschnitt sieben Minuten.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.