Astrid Teckentrup, Chefin von P&G in Deutschland, Österreich und der Schweiz. - © FOTOGRAFIE ANNE
Astrid Teckentrup, Chefin von P&G in Deutschland, Österreich und der Schweiz. | © FOTOGRAFIE ANNE

NW Plus Logo Teckentrup im Interview Managerin des Jahres 2022: "Vielfalt und Inklusion sind elementar"

Astrid Teckentrup ist mehr als 30 Jahre bei Procter & Gamble, seit 2021 ist sie Chefin für die deutschsprachigen Länder. Von der Großbäckerei Mestemacher erhielt sie nun im Berliner Hotel Adlon den Preis als "Managerin des Jahres 2022".

Mareike Köstermeyer
Martin Krause

Frau Teckentrup, Sie sind seit mehr als 30 Jahren bei P&G. Es geht also, Karriere in einem Unternehmen zu machen – ohne Job-Hopping von einer Firma zur anderen. Können Sie Ihren Weg weiterempfehlen?

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.