Die Gastronomie ist eine der Branchen, die vom derzeitigen Personalmangel besonders betroffen sind. - © picture alliance / CHROMORANGE
Die Gastronomie ist eine der Branchen, die vom derzeitigen Personalmangel besonders betroffen sind. | © picture alliance / CHROMORANGE

NW Plus Logo Nach den Lockdowns Personalnot: Warum viele Beschäftigte nicht in ihre Jobs zurückkehren

Manche Firmen suchen derzeit verzweifelt Personal. Viele Beschäftigte kehren nach den Lockdowns nicht zurück. Was das für die deutsche Wirtschaft insgesamt bedeutet.

Hannes Koch

Berlin. Fast ein Hilferuf ist auf der großen Tafel vor dem Gartenrestaurant zu lesen. Köche werden ebenso gesucht wie Service- und Reinigungspersonal, außerdem Hilfskräfte. In Vollzeit oder Teilzeit – egal. Die Liste umfasst die meisten Tätigkeiten, die man für den Betrieb einer Gaststätte braucht. Die Betreiber des beliebten Ausflugslokals am Berliner Schlachtensee haben echte Probleme: An sonnigen Wochenenden kommen sie mit der Arbeit kaum hinterher. In langen Schlangen warten die Badegäste dann auf ihren Leberkäse mit Kartoffelsalat.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.