0
Haben seit 2010 zusammen gearbeitet: Ragna Köstner tritt Ende November die Nachfolge von Wolfgang Borgert an. - © Peter Unger
Haben seit 2010 zusammen gearbeitet: Ragna Köstner tritt Ende November die Nachfolge von Wolfgang Borgert an. | © Peter Unger

Vollversammlung Eine Frau rückt ins Spitzenteam der Handwerkskammer OWL

Als stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer löst Ragna Köstner den 65-jährigen Wolfgang Borgert ab. Die Controlling-Expertin setzt auf Digitalisierung.

Martin Krause
25.11.2021 | Stand 25.11.2021, 18:45 Uhr

Bielefeld. Ragna Köstner wird neue stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer OWL. Die 42-Jährige aus dem sächsischen Grimma ist jetzt von der Vollversammlung der Kammer in ihr Amt gewählt worden. Köstner, eine Diplom-Betriebswirtin und studierte Verkehrsexpertin, löst Wolfgang Borgert ab, der seit 1988 für die Kammer arbeitete und seit 2003 als zweiter Mann der Verwaltung diente.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG