Vor allem die Reparatur eines beschädigten Displays  kann bei Smartphones ordentlich Geld kosten. - © picture alliance / dpa Themendienst
Vor allem die Reparatur eines beschädigten Displays  kann bei Smartphones ordentlich Geld kosten. | © picture alliance / dpa Themendienst
NW Plus Logo Smartphone-Reparatur

Ersatzteile für alle: Apple prescht vor, ziehen andere nach?

Die gängigsten Ersatzteile für die iPhones 12 und 13 kann bald jedermann im Internet erwerben. Vorgemacht hat das die niederländische Firma Fairphone.

Anne Grüneberg

Bisher sind Smartphone-Reparaturen oft teuer und aufwendig. Vor allem kaputte Displays gehen ins Geld: Wenn das Modell schon etwas älter ist, reicht der Preis für eine Reparatur oft an den Neupreis heran oder liegt sogar höher. Für viele lohnt sich das nicht: Laut einer aktuellen Umfrage des Digitalverbands Bitkom haben sich 52 Prozent der Befragten, die schon mal einen Schaden am Handy hatten, anschließend einfach ein Neues gekauft. Für die Umweltbilanz ist das eine Katastrophe...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG