Bertelsmann hat sich mit 25 Prozent an dem an der US-Technologiebörse Nasdaq notierten brasilianischen Unternehmen Afya beteiligt - für 500 Millionen Euro. Bertelsmann kontrolliert zugleich 46 Prozent der Stimmrechte und hat damit maßgeblichen Einfluss. - © picture alliance / STRF/STAR MAX/IPx
Bertelsmann hat sich mit 25 Prozent an dem an der US-Technologiebörse Nasdaq notierten brasilianischen Unternehmen Afya beteiligt - für 500 Millionen Euro. Bertelsmann kontrolliert zugleich 46 Prozent der Stimmrechte und hat damit maßgeblichen Einfluss. | © picture alliance / STRF/STAR MAX/IPx
NW Plus Logo Investments

Bertelsmann schon an 16 "Einhörnern" beteiligt

Die in Schwellenländern aktive Konzernsparte Bertelsmann Investments bewegt Milliardenbeträge. Allein in die Beteiligung am brasilianischen Bildungsunternehmen Afya sind 500 Millionen Euro geflossen.

Martin Krause

Gütersloh. Die Investment-Aktivitäten des Bertelsmann-Konzerns haben sich zu einem lohnenden Geschäftsfeld entwickelt. Seit 2006 habe die eigenständige Sparte Bertelsmann Investments (BI) insgesamt 1,4 Milliarden Euro in rund 380 Unternehmen investiert, erklärte Shobhna Mohn als Strategie-Chefin der Sparte. Das Geld fließt in der Regel in kleine Start-ups, die noch aufgebaut werden müssen. An 270 dieser Firmen sei der Konzern noch beteiligt, und inklusive der Erlöse aus den verkauften Firmen „haben wir weit mehr als den zweifachen Wert des ursprünglich investierten Kapitals erreicht"...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG