0
Der Stammsitz des Salateherstellers Homann ist in Dissen im Landkreis Osnabrück. - © picture alliance / Fotostand
Der Stammsitz des Salateherstellers Homann ist in Dissen im Landkreis Osnabrück. | © picture alliance / Fotostand

Kündigungen ab 31. Dezember Sozialplan bei Salatehersteller Homann steht - 387 Beschäftigte gehen

Fast 400 Mitarbeiter sollen Werk in Dissen verlassen. Der Betriebsrat sieht gute Perspektiven.

09.08.2021 | Stand 09.08.2021, 20:31 Uhr

Dissen (dpa). Beim Salatehersteller Homann in Dissen im Landkreis Osnabrück haben sich Arbeitnehmer und Unternehmen auf einen Sozialplan verständigt. Insgesamt sollen 387 Beschäftigte bis in das kommende Jahr hinein das Unternehmen verlassen, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten am Montag mitteilte.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG