Wichtigster Punkt beim Bausparen: Ein guter Zinssatz ist nicht alles. - © picture alliance / Geisler-Fotopress
Wichtigster Punkt beim Bausparen: Ein guter Zinssatz ist nicht alles. | © picture alliance / Geisler-Fotopress

NW Plus Logo Mit Beispielrechnungen Bausparen: Wann lohnt sich ein Vertrag?

Trotz hoher Gebühren und wenig Zinsen: Bausparen kann sich lohnen. Wer einen passenden Vertrag sucht, muss genau hinschauen. Ein guter Zinssatz reicht nicht.

Falk Zielke

Der Ruf von Bausparen schien lange Zeit angekratzt. Ein Grund: Immer wieder wurde langjährigen Kunden in der Vergangenheit gekündigt. Und das mitunter mit Druck, wie die Verbraucherzentralen beobachtet haben. Dem Absatz neuer Verträge scheint das aber besonders nicht geschadet zu haben. Allein im Jahr 2020 verzeichnete die Branche 1,5 Millionen Neuabschlüsse, wie der Verband der Privaten Bausparkassen mitteilt. Im Vergleich zu 2019 ist das zwar ein Minus von 13 Prozent. Dennoch gibt es insgesamt 25 Millionen Bausparverträge...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG