0
Ab dem 13. Juni wird es auch am Herforder Bahnhof täglich eine zusätzliche ICE/IC-Fahrt von Köln nach Berlin geben. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Ab dem 13. Juni wird es auch am Herforder Bahnhof täglich eine zusätzliche ICE/IC-Fahrt von Köln nach Berlin geben. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Reisen aus NRW Bahn lockt mit neuem Direktzug bis zur Nordsee und der Ferien-Flatrate

Die DB glänzt mit Neuerungen: Neue XXL-Züge, schnellere Fahrten und Aktionen für Abo-Kunden soll bei den Deutschen die Reiselust wiederbeleben. Ein Überblick:

Anastasia von Fugler
11.06.2021 | Stand 11.06.2021, 17:33 Uhr

Die vorübergehenden Fahrplaneinschränkungen der Deutschen Bahn sollen jetzt beendet sein, gibt das Unternehmen am Freitag bekannt. Um die Reiselust nach der Corona-Welle wieder zu beleben, will die DB mit neuen XXL-ICE-Zügen, dauerhaften Direktverbindungen und Kundenvorteilen locken - besonders Abonnenten aus NRW, die weniger gefahren sind und dennoch das Abo behalten haben - sollen in den Ferien auf ihre Kosten kommen.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG