Mit seiner Mund- und Rachenspülung will Dr. Wolff einen Baustein zum Kampf gegen das Coronavirus beitragen. - © Dr. Wolff
Mit seiner Mund- und Rachenspülung will Dr. Wolff einen Baustein zum Kampf gegen das Coronavirus beitragen. | © Dr. Wolff

NW Plus Logo Entwicklung aus Bielefeld Wissenschaftler aus OWL bestätigen: Rachenspülung wirkt gegen Corona

Die Dr.-Wolff-Gruppe hatte Anfang des Jahres ein neues Produkt herausgebracht. Klinische Daten belegen jetzt eine überraschend lange Wirksamkeit.

Martin Fröhlich

Bielefeld. Gute Nachrichten für die Dr.-Wolff-Gruppe und den Kampf gegen die Corona-Pandemie: Die Mund- und Rachenspülung des Bielefelder Konzerns wirkt gegen das SARS-Cov 2-Virus. Das hat jetzt eine wissenschaftliche Untersuchung und Veröffentlichung bestätigt. Anfang des Jahres hatte Dr. Wolff das Produkt herausgebracht. Es wurde unter anderem gezielt im Städtischen Klinikum Bielefeld eingesetzt und die Daten erfasst und ausgewertet.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.