0
Die Nahrungsmittelunternehmen des Oetker-Konzerns erzielen zwei Drittel  ihres Umsatz im Ausland. Das Foto zeigt das Dr.-Oetker-Werk im türkischen Izmir. - © Dr. Oetker
Die Nahrungsmittelunternehmen des Oetker-Konzerns erzielen zwei Drittel  ihres Umsatz im Ausland. Das Foto zeigt das Dr.-Oetker-Werk im türkischen Izmir. | © Dr. Oetker

Bielefeld Dr. Oetker steigert den Umsatz mit Nahrungsmitteln im Coronajahr kräftig

Essen zuhause war angesagt: Die Dr. Oetker Nahrungsmittel KG und die Conditorei Coppenrath & Wiese waren im Jahr 2020 recht erfolgreich. Allerdings hatte das Unternehmen auch mit Problemen zu kämpfen.

Martin Krause
18.05.2021 | Stand 18.05.2021, 18:30 Uhr

Bielefeld. Nein, kein Unternehmen möchte gern als Profiteur der Corona-Krise hervorgehoben werden. Also sagen wir es positiv: Weil die Menschen in aller Welt weniger unterwegs waren und mehr zuhause gegessen haben, konnte der Bielefelder Konzern Dr. Oetker seine Nahrungsmittel-Umsätze 2020 kräftig steigern.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG