0
Adventsshopping vor dem Lockdown - eine regelrechte Umtausch-Welle gilt es in diesem Jahr zu vermeiden. - © jonek.fotografie.de
Adventsshopping vor dem Lockdown - eine regelrechte Umtausch-Welle gilt es in diesem Jahr zu vermeiden. | © jonek.fotografie.de

Service Weihnachtsgeschenke umtauschen während des Lockdowns

Bis 10. Januar sind die Geschäfte geschlossen. Wir erläutern, wie Verbraucher Präsente dennoch zurückgeben können.

Talin Dilsizyan
21.12.2020 | Stand 21.12.2020, 15:56 Uhr

Bielefeld. Einige Weihnachtsgeschenke werden nicht begeistern: Bekleidung, die nicht passt, Geschirr, das den Geschmack nicht trifft, ein Akku-Bohrer, den man selbst nie gekauft hätte. Dazu kommen Produkte, die nach kurzem Betrieb den Geist aufgeben. Der Einzelhandel ist bis 10. Januar geschlossen. Kann da überhaupt ein Umtausch möglich sein?

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG