0
Kommt eine Rentenreform? - © Symbolbild: Pixabay
Kommt eine Rentenreform? | © Symbolbild: Pixabay

Entwurf von CDU-Experten Zahlen bald Beamte ein? Pläne für drastische Reform der Rentenversicherung

Der Ausschuss will Ende November erneut über den Entwurf beraten. In der CDU wurde betont, es handele sich noch nicht um das endgültige Papier des Fachausschusses.

20.11.2020 | Stand 20.11.2020, 13:25 Uhr

Berlin (dpa). CDU-Experten arbeiten an einem Reformentwurf für eine grundlegende Umstrukturierung der Rentenversicherung. In einem Entwurf zu einem Rentenpapier des CDU-Bundesfachausschusses, dass der Deutschen Presseagentur vorliegt, wird vorgeschlagen, vom Jahr 2030 an die Regelaltersgrenze auf eine Regelversicherungszeit umzustellen. Damit solle das individuelle Renteneintrittsalter errechnet und die Altersgrenze automatisch an die Lebenserwartung angepasst werden. Zuerst hatte das Nachrichtenportal The Pioneer über das Papier berichtet.

Empfohlene Artikel


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
realisiert durch evolver group