0
Künftig werden viel weniger Flugzeuge mit dem Lufthansa-Kranich abheben. - © Reuters/MICHAEL DALDER
Künftig werden viel weniger Flugzeuge mit dem Lufthansa-Kranich abheben. | © Reuters/MICHAEL DALDER

Rückschlag in Corona-Krise Lufthansa mustert womöglich 130 Flugzeuge aus

Die Reduzierung der Flotte hat auch Auswirkungen auf die Belegschaft. Tausende Jobs sind in Gefahr.

15.09.2020 | Stand 15.09.2020, 22:10 Uhr

Frankfurt (rtr). Die Lufthansa könnte ihre Flotte wegen des Rückschlags in der Corona-Krise nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters womöglich um 130 und damit mindestens 30 Flugzeuge mehr als bisher geplant verkleinern.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
realisiert durch evolver group