0
Olaf Hoppe, Rolf Struppek, der geschäftsführende Gesellschafter Wolf D. Meier-Scheuven und Michael Rommelmann (v.l). - © Boge
Olaf Hoppe, Rolf Struppek, der geschäftsführende Gesellschafter Wolf D. Meier-Scheuven und Michael Rommelmann (v.l). | © Boge

Meier-Scheuven zieht sich von der Boge-Spitze zurück

Der Chef wechselt in den Beirat, auch der reaktivierte Rolf Struppek scheidet nach der "Operation Heynckes" wieder aus.

Andrea Frühauf
03.07.2020 | Stand 03.07.2020, 17:48 Uhr

Bielefeld. Das Bielefelder Familienunternehmen Boge, ein Spezialist für Luftkompressoren, bekommt eine neue Geschäftsführung. Bereits seit 1. Juli ist Olaf Hoppe (52) neuer kaufmännischer Geschäftsführer. Er hat zuvor in Bielefeld bei der Deutschland-Tochter des niederländischen Eriks-Konzerns gearbeitet und beim Paderborner Logistikunternehmen Hämmerling China-Erfahrungen gesammelt.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.