0
Mundschutz - © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa
Wenn am Arbeitsplatz kein Abstand gewährleistet werden kann, müssen Firmen Masken zur Verfügung stellen. | © Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Verbindliche Regeln Bundesweite Standards für Corona-Schutz am Arbeitsplatz

Auf die Standards könnten sich alle verlassen und daran müssten sich auch alle halten, so Arbeitsminister Hubertus Heil.

16.04.2020 | Stand 16.04.2020, 13:20 Uhr

Berlin. Für die schrittweise Rückkehr von mehr Beschäftigten an den Arbeitsplatz sollen bundesweit einheitliche Regeln zum Schutz gegen das neuartige Coronavirus greifen. Das Bundeskabinett beschloss dafür zusätzliche verbindliche Standards, wie Arbeitsminister Hubertus Heil mitteilte.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
realisiert durch evolver group