0
Bijana Simic (l.) und Simone Müller zeigen in der Bäckerei Lamm in Bielefeld, wie viele Bons sich an einem Vormittag ansammeln können. - © BARBARA FRANKE
Bijana Simic (l.) und Simone Müller zeigen in der Bäckerei Lamm in Bielefeld, wie viele Bons sich an einem Vormittag ansammeln können. | © BARBARA FRANKE

Kassensicherungsverordnung Dresdner Bäckerei von Bonpflicht befreit - Kritik an Finanzministerium

Wenige Bäckereien müssen keinen Beleg erstellen, darunter ist eine in NRW.

Talin Dilsizyan
13.02.2020 | Stand 13.02.2020, 19:30 Uhr

Dresden. Einige wenige Bäckereien in Deutschland haben es geschafft: Sie sind von der seit Januar geltenden Bonpflicht befreit. Einem Bericht des MDR Sachsen zufolge gehört hierzu die Backhaus GmbH in Dresden. Der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks kritisiert die Einzelfallregelungen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group