0
Die Gesetzlichen Krankenkassen warnen vor steigenden Beiträgen in den kommenden Jahren.  - © picture alliance
Die Gesetzlichen Krankenkassen warnen vor steigenden Beiträgen in den kommenden Jahren.  | © picture alliance

Mehrausgaben Krankenkassen warnen vor steigenden Beiträgen

Zwar hat es zum Jahresanfang 2020 kaum Beitragserhöhungen gegeben, doch das wird sich im kommenden Jahr laut GKV-Spitzenverband ändern.

13.01.2020 | Stand 12.01.2020, 13:47 Uhr

Berlin (KNA). Die Gesetzlichen Krankenkassen warnen vor steigenden Beiträgen in den kommenden Jahren. "Allein in diesem Jahr rechnen wir aufgrund des Terminservicegesetzes und des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes mit fünf Milliarden Euro Mehrausgaben", sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Gernot Kiefer, der Welt am Sonntag. Das Geld fließe beispielsweise in tausende neue Stellen für Altenpfleger.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group