0
Auch diese Fokker 100 der Avantiair soll in Zukunft am Paderborner Flughafen gewartet werden. - © Avantiair
Auch diese Fokker 100 der Avantiair soll in Zukunft am Paderborner Flughafen gewartet werden. | © Avantiair

Kreis Paderborn Mehr Flugzeugwartungen am Paderborner Airport

Die Fluglinie Avantiair mietet für ihre Jets Hangar-Fläche in Ahden.

04.12.2019 | Stand 03.12.2019, 19:22 Uhr

Büren-Ahden. Die deutsche Fluggesellschaft Avantiair mit Sitz am Siegerlandflughafen in Burbach wartet ab sofort ihre Flugzeuge vom Typ Fokker 100 am Flughafen Paderborn/Lippstadt. Laut einer Mitteilung des heimischen Airports hat die Airline dafür eine entsprechende Hangar-Fläche in Ahden am gemietet. Am Standort finden demnach ab sofort verschiedenste Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an den Flugzeugen der Avantiair-Flotte statt. Die Fluggesellschaft ist laut der Mitteilung sowohl auf das längerfristige Leasing von Flugzeugen, das die Bereitstellung der benötigten Cockpit- und Kabinencrew sowie die Wartung der Maschine beinhaltet, als auch den kurzfristigen Charter von bereederten Flugzeugkapazitäten spezialisiert.

realisiert durch evolver group