Betrügerische Shops im Internet sind nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen. - © Pixabay
Betrügerische Shops im Internet sind nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen. | © Pixabay

Unseriöse Anbieter Wie man sich vor betrügerischen Internetshops schützen kann

Gauner basteln zunehmend täuschend echte Verkaufsseiten im Netz. Unseriöse Praktiken sind kaum noch zu erkennen. Aber die Verbraucherzentralen haben Tipps.

Dirk-Ulrich Brüggemann

Bielefeld/Düsseldorf. Der Kauf im Internet kann so seine Tücken haben. Nicht immer kommt das vermeintliche Schnäppchen auch wirklich ins Haus. Und die betrügerischen Internetshops werden immer besser in ihrer Aufmachung und lassen sich so immer schwerer von seriösen Online-Anbietern unterscheiden, warnt die Polizei. „Wo man vor einigen Jahren Fake-Shops noch schnell erkannt hat, weil sie einfach schlecht aufgemacht waren mit vielen Rechtschreibfehlern oder fehlendem Impressum, sind sie heute wesentlich professioneller", sagt der Präventionsexperte der Polizei, Ulrich Kaiser...

realisiert durch evolver group