0
Kältewelle in den USA. Vor allem Fahrer von Elektroautos stellt das vor Probleme. - © AP Images
Kältewelle in den USA. Vor allem Fahrer von Elektroautos stellt das vor Probleme. | © AP Images

Elektroautos Die Eiseskälte in den USA legt hunderte Teslas lahm

Nicht in allen Fällen sind Elektroautos so zuverlässig wie Verbrenner. Das merken derzeit vor allem Tesla-Fahrer in den USA. Sie klagen über Akku-Probleme bei Eiseskälte - oder kommen gar nicht erst in ihren Wagen.

Matthias Schwarzer
02.02.2019 | Stand 03.02.2019, 12:50 Uhr

New York. Elektroautos gelten zwar als die Zukunft - jedoch sind sie nicht in allen Fällen auch so zuverlässig wie ein Wagen mit Verbrennungsmotor. Das zeigen aktuelle Fälle in den USA: Hier kämpfen Tesla-Fahrer aufgrund der wochenlangen Kältewelle mit Akkuproblemen bei ihren Fahrzeugen. Und manche kommen gar nicht erst in ihren Wagen.

Empfohlene Artikel


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
realisiert durch evolver group