NW News

Jetzt installieren

0
Vor dem Gerippe des Parkhauses: Schüco-Boss Andreas Engelhardt. - © Wolfgang Rudolf
Vor dem Gerippe des Parkhauses: Schüco-Boss Andreas Engelhardt. | © Wolfgang Rudolf
Wirtschaft

Schüco-Chef zu Digitalisierung in der Baubranche: „Wir wollen Treiber sein"

Das Unternehmen hat den Umsatz gesteigert - und es könnte noch besser sein

Stefan Schelp
21.07.2018 | Stand 20.07.2018, 22:39 Uhr

Bielefeld. Für knapp 50 Millionen Euro kann man eine Immobilie in Hamburgs allerbester Lage kaufen. Man kann sich eine Super-Luxus-Yacht mit allem Schnick-Schnack leisten. Oder laut transfermarkt.de 50 Prozent des Marktwerts von Cristiano Ronaldo aufbringen.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.